Impotenz

Medizinskandal Impotenz

 

Die erektile Dysfunktion, landläufig auch als „Impotenz“ bezeichnet, ist längst keine Krankheit, die nur ältere Menschen betrifft. Diese sollte sehr ernst genommen werden, denn:

nach wie vor recht tabuisiert, handelt es sich bei Impotenz nicht nur um den Sex-Killer Nr.1, sondern zugleich einen ernstzunehmenden Beziehungszerstörer!

Stress, Umweltfaktoren und Vitalstoffmangel in der Ernährung fordern ihren Tribut und machen impotent, soviel ist klar – was aber kann man gegen Impotenz machen, ohne sich mit gefährlichen Pillen noch mehr in Gefahr zu bringen und womöglich mitten beim Sex an Herzinfarkt zu sterben..?!

Wie Sie auf in diesem Ebook lesen werden, ist die weitaus häufigste Ursache für die erektile Impotenz körperlicher Natur und betrifft 70% aller Fälle.

Während jüngere Männer häufiger, zumeist temporär unter einer seelisch bedingten, psychischen Impotenz leiden, ist der Grund für die Impotenz bei älteren Männern fast immer auf physischer, also körperlicher Ebene zu suchen!

Psychische Ursachen für Impotenz bedingen nicht selten Probleme im Job, Überforderung aufgrund steigenden Leistungsdrucks, Mobbing unter den Arbeitskollegen u.ä. Auf privater Ebene ist es häufig der Stress mit dem Lebenspartner, den eigenen Kindern usw.

Erektile Dysfunktion (Impotenz) manifestiert sich dadurch, dass es dem Mann an entsprechender „Standfestigkeit“ mangelt, um den Geschlechtsverkehr vollziehen zu können.

Der Penis wird entweder von Anfang an nicht hart genug, oder aber er erschlafft vorzeitig, so dass der Geschlechtsakt vorzeitig unterbrochen wird, was für beide Beteiligten als unbefriedigend empfunden wird und längerfristig (kurzfristige und situativ auftretende Dysfunktionen sind als normal zu bezeichnen) die Lebensqualität, nicht selten gar die Beziehung negativ beeinträchtigen kann!

Das Problem taucht überwiegend in der zweiten Lebenshälfte des Mannes auf, zunehmend aber auch immer eher – im letzten Lebensdrittel betrifft es bereits jeden dritten Mann.

 

Bestellen Sie jetzt das Ebook bei Vitaminum (als Bonus erhalten sie das Ebook „Medizinskandale Übersäuerung“  im Wert von 27.- € GRATIS dazu)

Medizinskandal Impotenz